„Dreierlei“ - Lebendiger Mittagstisch im Weidenborn

Ein Gemeinschaftsprojekt von Lebensmittelrettung e.V., Ev. Johanneskirchengemeinde und Horizonte e.V.

Lebensmittel verwerten, Menschen zusammenbringen und vernetzen, gemeinsam kochen und gemeinsam essen - das haben sich die Akteure des Projektes von „Dreierlei“, einem lebendigen Mittagstisch im Weidenborn, auf die Fahne geschrieben. Jeweils am 1. Freitag im Monat soll es ein offenes Angebot für alle Interessierten, für Bedürftige knapp ÜBER dem ALG II-Anspruch, die keine Tafel-Berechtigung haben, aber auch für Alleinerziehende, allein lebende Menschen und Senioren geben, bei dem Lebensmittelspenden von Supermärkten verwertet werden und so der Aspekt der Nachhaltigkeit besonders betont wird. Dabei richtet sich das konkrete Menü immer nach den Lebensmittelspenden des Vortages.

 

Bitte erfragen Sie die nächsten Termine im Gemeindebüro.

 


Weitere Informationen im Internet: www.lebensmittelrettung-wiesbaden.de

Pressebericht über Dreierlei
Pressebericht_Dreierlei.JPG
JPG Datei [216.6 KB]

Gedächtnistraining

Ökumenischer Seniorenkreis

Bei Kaffee und Kuchen und zu angenehmen Gesprächen immer donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr trifft sich der ökumenische Seniorenkreis in unserem Gemeindezentrum in der Hauberrisserstraße 17. Leiterin Frau Friedrich hat immer wieder ein buntes Programm parat. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

 

Sie fühlen sich zu jung für den Seniorenkreis, haben aber am Donnerstag Zeit? Die Kaffeedamen kümmern sich um das leibliche Wohl und sind für jede helfende Hand dankbar.

Spieleabend

An jedem ersten Mittwoch im Monat treffen sich die Spielfreudigen in den Gemeinderäumen in der Hauberrisserstraße 17 statt. Neue und alte Brett- und Kartenspiele werden ausprobiert, dazwischen gibt es genügend Raum für ein Gespräch und auch für ein Glas Wein. 

 

Kommen Sie doch dazu, ab 18.30 Uhr werden die Karten gemischt und die Würfel gerollt.



Turngruppen

Sportlich betätigen kann man sich gleich dreimal pro Woche - wenn man will. Die Turngruppen treffen sich:

 

Dienstag: 18:30 - 19:30

 

Mittwoch: 16:30 - 17:30

 

jeweils im Gemeindesaal der katholischen Kirche St. Michael.